Praxis in St.Ingbert

Praxis in St.Ingbert

Kaiserstraße 8
66386 St.Ingbert
Tel: 0 68 94 / 38 28 87

Praxis in Sulzbach

Praxis in Sulzbach

Am Markt 5
66280 Sulzbach
Tel: 0 68 97 / 56 90 99

Info einblenden

Funktionelle Störungen der Stimme


Es handelt sich um Krankheiten der Stimme, bei denen der Stimmklang gestört und/oder die stimmliche
Leistungsfähigkeit eingeschränkt ist. Menschen in sprechintensiven Berufen sind hiervon besonders
betroffen, bei Kindern zeigen sich Stimmstörungen häufig dann, wenn sie sich über den Gebrauch
der Stimme in ihrem Lebensumfeld durchsetzen müssen.

Ursachen für Störungen der Stimme:

Leitsymptome für hyperfunktionelle Störungen:

Hier zeigt sich die Stimme heiser, rau, gepresst oder verhaucht bis aphon (tonlos).
Begleitend dazu kann eine Beeinträchtigung der Belastbarkeit mit schneller Stimmermüdung
und/oder eine Störung der Sprechstimmlage auftreten (zu tief, zu hoch).
Weitere Begleitsymptome sind häufig Fehlhaltungen, unphysiologische Atmung,
hörbares Einatemgeräusch oder erhöhtes Sprechtempo. Es können auch Missempfindungen
wie Kratzen, Trockenheits- und/oder ein Fremdkörpergefühl im Rachenbereich auftreten.

Leitsymptome für hypofunktionelle Störungen:

Die Stimme klingt leise und behaucht mit geringer Steigerungsfähigkeit und matter
Klangfarbe und der Muskeltonus ist sowohl im Kehlkopfbereich als auch ganzkörperlich
herabgesetzt. Hypofunktionelle Stimmstörungen können auch sekundär als Folge
langandauernder hyperfunktioneller Stimmstörungen auftreten.

Zurück zu den Leistungen